ASM Fernmeldegeräte

Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Allgemeine Informationen

Fßr den Betrieb der Website benötigt der Server Ihre IP-Adresse. Diese wird gesetzlich vorgeschrieben vom Provider z.B. im Log-File gespeichert. Weiter werden Informationen zum eingesetzten Internet-Browser, das verwendete Betriebssystem und ähnliches erfasst und in den Server-Logfiles gespeichert. Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der ßbertragung zu schßtzen, verwenden wir auf unserer Website dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlßsselungsverfahren (z. B. SSL) ßber HTTPS.

Google Maps Cookies

Die Website verwendet Google Maps, um Ihnen eine schnelle Route zu uns aufzeigen zu können. Dabei werden auch personenbezogene Daten von Ihnen an Google LLC - 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA − gesendet, verarbeitet und genutzt, auf die wir keinen Einfluss haben. Nähere Informationen ßber die Daten verarbeitung können Sie der Datenschutzerklärung von Google entnehmen: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de Sie können in Ihrem Webbrowser die Verwendung von Cookies deaktivieren. Bitte verwenden Sie die Hilfe Ihres Webbrowsers, um zu erfahren, wie Sie die Einstellungen verändern können. Es kann jedoch sein, dass nach der Deaktivierung der Cookies die Steuerung der Seite beeinträchtigt ist.

Kontaktseite

Sie können uns eine Nachricht ßber unsere Kontaktseite senden. Die eMail von Ihnen und unsere Antwortmail werden nur 4 Wochen nach dem letzten Kontakt im eMail-System gespeichert, anschließend gelöscht, es sei denn, es hat sich daraus ein dauerhafter Kundenkontakt aufgebaut. Hierfßr werden die Daten in den Adressstamm ßbernommen.

Eine entsprechend Information geht Ihnen dann zu. Haben Sie uns die Erlaubnis der Datenaufnahme mit dem Kontaktformular erteilt oder den Newsletter bestellt, werden wir Ihre Daten sofort im Adressstamm erfassen.

Rechte der Nutzer

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft ßber Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ebenso haben Sie das Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten unter Berßcksichtigung der vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen zur Geschäftsabwicklung. Bitte wenden Sie sich dazu an unseren Verantwortlichen. Personenbezogene Daten werden 1 Jahr nach dem letzten Geschäftskontakt bzw. entsprechend der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Widerspruch

Gegen die Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten bei Newsletter, Direktwerbung, Profiling oder fßr statistische Zwecke können Sie begrßndet Widerspruch einlegen. Ihr Datensatz steht anschließend fßr eine Verarbeitung nicht mehr zur Verfßgung.

änderungen der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einfßhrung neuer Services. Fßr Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.